Das Jubiläumsbuch «Heimat bieten»

Einblicke in eine bewegte und bewegende Geschichte, persönliche Erinnerungen, lustige Anekdoten und viel Wissenswertes zum Betreuungsalltag - all das und vieles mehr gibt es im Jubiläumsbuch der Stiftung Waldheim zu entdecken.

Ein reich bebildertes Jubiläumsbuch schildert die 75-jährige Geschichte von bescheidenen Anfängen bis hin zur heutigen Institution, die 190 Bewohnerinnen und Bewohnern eine Heimat auf Lebenszeit bietet. Der Autor Hanspeter Strebel und Zeitzeugen geben auf 256 Seiten lebendige Einblicke in unser Wirken. Das Buch dokumentiert besondere Augenblicke der Waldheim-Geschichte und lädt die Leserinnen und Leser ein, Einblicke in unser Wirken zu nehmen. Es erzählt Geschichten von, über und mit Menschen, deren Lebensweg untrennbar mit der Stiftung Waldheim verbunden ist. Und es zeigt, wie sich die Lebenssituation von Menschen mit geistiger Behinderung im Zeitraum von einem dreiviertel Jahrhundert verändert hat.

Das Buch «Heimat bieten» ist ab sofort erhältlich und kann zum Stückpreis von 38.00 Franken (exkl. Versand) bestellt werden.

 

Bitte addieren Sie 5 und 7.