Jubiläumshafter Wandertag.

Gemeinsam etwas erleben, die Natur geniessen, Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen – das und vieles mehr gehört zur Familienwanderung, die die Stiftung Waldheim einmal pro Jahr gemeinsam mit dem Verein Appenzell Ausserrhoder Wanderwege (VAW) durchführt.

Auch im Jubiläumsjahr der Stiftung Waldheim wurden die Wanderinnen und Wanderer auf ihrem Weg von Bühler nach Teufen von strahlendem Sonnenschein begleitet. Bei der Zielankunft im Wohnheim Schönenbüel wartete auf alle eine verdiente Stärkung in Form eines herzhaften Imbisses. Ein besonderes Schmankerl war das reichhaltige Kuchenbuffet, welches von den Wanderleitern Berit und Georges Winkelmann vorbereitet und kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Ein herzliches Dankeschön an Berit und Georges sowie auch an alle Mitwanderer und stillen Helfer, die zum guten Gelingen des Anlasses beigetragen haben. Wir freuen uns bereits auf die 2019er-Wanderung ...

 

Zurück